Sie sind hier: Aktuelles / News / Flüchtlingshilfe

Aktiv werden!

Durch unsere
Fördermitgliedschaft

Wir helfen vor Ort, Helfen SIE uns !!!

Spendenkonto für Ihre Unterstützung

DRK Wermelskirchen e.V.

Stichwort: Aktion 2015
IBAN: DE64 3405 1570 0000 1031 35

Bank: Stadtsparkasse Wermelskirchen

Dieses Geld bleibt zu 100% hier vor Ort

Aktuelle Lage

Aktuelle Informationen zur Lage !!!

Die Flüchtlingssituation beschäftigt uns, die ehrenamtlichen Rotkreuzler, nun schon seit dem 23.07.2015.

An diesem Tag ging abends unser Melder, darauf stand „Erstaufnahme von 80 Flüchtlingen in Bergisch Gladbach Sand“. Seit dieser Meldung haben unsere Rotkreuzhelfer viele hundert Stunden ehrenamtlich für den Katastrophenschutz geleistet. Wir haben Flüchtlinge willkommen geheißen und diese mit dem Nötigsten ausgestattet, Ihnen ein Bett gegeben, etwas zu Essen und medizinische Versorgung. Seit dem ersten Alarm sind weitere Alarmierungen gekommen. Nun mal ein kleiner Überblick über das, was das DRK im Kreisgebiet leistet.

Wir haben 10 Notunterkünfte eingerichtet und betreiben diese auch 

Die Notunterkünfte sind:

1. Bergisch Gladbach Sand

2. Bergisch Gladbach Katterbach

3. Wermelskirchen Dabringhausen

4. Rösrath Venauen

5. Rösrath Schulzentrum

6. Leichlingen

7. Bergisch Gladbach Refrath

8. Wermelskirchen

9. Kürthen Biesfeld

10. Bergisch Gladbach Feldstrasse

Damit haben wir eine Aufnahmekapazität von 1240 Plätzen, zur Zeit beherbergen wir 891 Menschen, davon 235 Kinder, aus 30 Nationen.

Wir sind täglich 24h für die Bedürfnisse dieser Menschen da, sowohl ehrenamtlich, wie auch durch unser Hauptamt, auch viele freiwillige Helfer, die uns bei den vielen Aufgaben rund um diese Einsatzlage helfen.

So haben alle Ortsvereine im Kreisgebiet zu Sachspenden aufgerufen, diese müssen von uns gesichtet, katalogisiert und verteilt werden. Währenddessen laufen in dieser Zeit unsere „normalen Dienste“ weiter. So haben wir in Wermelskirchen trotz dieser Lage die Kirmes Wermelskirchen wie gewohnt sanitätsdienstlich betreut und helfen auch wie gewohnt anderen Ortsvereinen bei Großveranstaltungen wie z.B. dem Leichlinger Stadtfest.

Wie können Sie uns Helfen?

Ganz klar!!!! Am liebsten mit Ihrer tatkräftigen Mitarbeit, wir suchen immer Mitmenschen die sich für unsere Arbeit begeistern lassen ob jung (JRK) oder älter (DRK), wir haben für jedes Alter eine Beschäftigung.

Sollten Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an folgende Mailadresse drk@drk-<wbr>wermelskirchen.de

Des Weiteren benötigen wir für unsere Arbeit hier vor Ort leider auch immer Geld.

Wir helfen vor Ort, Helfen Sie uns !!!

Spendenkonto für Ihre Unterstützung

DRK Wermelskirchen e.V.

Stichwort: Aktion 2015
IBAN: DE64 3405 1570 0000 1031 35

Bank: Stadtsparkasse Wermelskirchen

Dieses Geld bleibt zu 100% hier vor Ort

Weitere Infos unter:

www.rhein-<wbr>berg.drk.de

www.dabringhausen.info

 

 

zum Seitenanfang